Direkt zum Inhalt

Empfang des 16. Jahrgangs des Zoran Djindjic Stipendienprogramms der Deutschen Wirtschaft für die Länder des Westlichen Balkans

Der aktuelle Jahrgang des Zoran Djindjic Stipendienprogramms der Deutschen Wirtschaft wird feierlich in Berlin begrüßt. Interessenten aus Politik und Wirtschaft haben hierbei die Gelegenheit, in offiziellem Rahmen mit hochqualifizierten Nachwuchskräften aus unterschiedlichen Fachbereichen zusammenzukommen und Kontakte zu knüpfen.

Interessenten können sich bis Mitte Mai an die Projektleiterin Antje Müller wenden: A.Mueller3@bdi.eu.

Ansprechpartner

Antje Müller
Projektleiterin
Zoran Djindjic Stipendienprogramm der Deutschen Wirtschaft
für die Länder des Westlichen Balkans
Tel.: 030 206167-137
A.Mueller3@bdi.eu
 

Diese Seite teilen: