Direkt zum Inhalt

ONLINE: Austausch mit Vize-Premierminister der Republik Kasachstan Roman Sklyar

Die Republik Kasachstan ist derzeit ebenso von der Corona-Krise und deren Auswirkungen auf die Wirtschaft betroffen. Die kasachische Regierung steuert aktiv mit zahlreichen Stützungsmaßnahmen dagegen. Gleichzeitig werden bereits jetzt die notwendigen Schritte für die Zeit nach der Krise unternommen. In einer Online-Sitzung am 21. April 2020, 10:00 Uhr bis 11:15 Uhr MEZ, wollen wir in einen Austausch mit der kasachischen Regierung treten und konkrete Projekte der deutschen Unternehmen sowie die Vorhaben der kasachischen Regierung diskutieren. Hierzu haben der Vize-Premierminister der Republik Kasachstan Roman Sklyar sowie der Vize-Außenminister der Republik Kasachstan Almas Aidarov ihre Teilnahme angekündigt. Daneben werden weitere Ressorts der kasachischen Regierung als Ansprechpartner verfügbar sein.

Weitere Details entnehmen der Agenda (download).
 
Die Teilnahme ist ausschließlich für OAOEV-Mitglieder möglich.

Ansprechpartner

Eduard Kinsbruner
Regionaldirektor Zentralasien
Tel.: 030 206167-114
E.Kinsbruner@bdi.eu

Dokumente

Diese Seite teilen: