Direkt zum Inhalt

Round Table im Rahmen des Krynica Economic Forum

Der Ost-Ausschuss – Osteuropaverein organisiert gemeinsam mit dem Bundesverband der Deutschen Industrie im Rahmen des Bündnisses für Cybersicherheit einen Round Table im Rahmen des Krynica Economic Forum, das vom 3. vom 5. September 2019 im polnischen Krynica stattfindet.

Im Rahmen des Formats werden Teilnehmer aus Deutschland, Polen und der Ukraine unter dem Titel „Enhanced cyber-resilience and better cyber-regulation through deepened dialogue and cooperation“ Strategien für eine verbesserte Kooperation von Wirtschaft und Staat für eine bessere Abwehr von Gefahren aus dem Cyberraum diskutieren.

Das Krynica Economic Forum ist ein jährlich in Polen stattfindendes Wirtschaftsforum („Davos des Osten“). Mit mehr als 4.500 Teilnehmern aus Europa, Asien und dem Nahen Osten ist es auch für deutsche Unternehmen eine sehr gute Möglichkeit, um neue Kontakte in die Region zu knüpfen.

Der OAEOV und der BDI sind in diesem Jahr Institutionelle Partner des Forums.

Ansprechpartner

Stefan Kägebein
Regionaldirektor Osteuropa
Tel.: 030 206167-113
S.Kaegebein@bdi.eu

Diese Seite teilen: