Direkt zum Inhalt

Wirtschaftsdelegationsreise Land- und Ernährungswirtschaft in die Region Vladimir

Die Vereinigung Russische Provinz lädt zu einer Wirtschaftsdelegationsreise nach Russland ein. Es wird schwerpunktmäßig um die Bereiche Schweinezucht, Fleischproduktion, Grundstückserwerb und Investitionsstandorte in der Region Vladimir (300 km östlich von Moskau) gehen.

Hintergrund der Reise ist die enge Kooperation zwischen der Remmers Gruppe AG und der Vereinigung Russische Provinz. Diese möchte die ländlichen Regionen entwickeln, in denen es einen großen Bedarf an ernährungswirtschaftlichen Betrieben gibt.

Diese Wirtschaftsdelegationsreise wird seitens der Kontaktstelle Mittelstand beim Ostauschuss-Osteuropaverein (OAOEV) und durch die Oldenburgische Industrie- und Handelskammer unterstützt.

Die Reise findet statt vom 20. - 24 Mai 2019 (Hinweis: das Datum im Programm, Download nachstehend, ist nicht mehr aktuell), Anmeldungen sind nach wie vor möglich.
 

Ansprechpartner

Jens Böhlmann
Leiter Kontaktstelle Mittelstand
für Russland
Tel.: 030 206167-127
J.Boehlmann@bdi.eu

Dokumente

Diese Seite teilen: