Direkt zum Inhalt

Vom 25.-28. Mai 2009 findet in der turkmenischen Hauptstadt Ashgabat die Sitzung der Deutsch-Turkmenischen Regierungsarbeitsgruppe Handel und Wirtschaft statt.

Auf der Tagesordnung der Sitzung stehen die Entwicklung der bilateralen Wirtschafts- und Handelsbeziehungen, Investitionsklima und wirtschaftspolitische Rahmenbedingungen in der Republik Turkmenistan sowie die Zusammenarbeit in den Bereichen Energie, Landwirtschaft, Umwelt, Gesundheit, Bauwirtschaft, Managerfortbildung und einzelne Industrieprojekte

Ansprechpartner

Kontakt

Dr. Martin Hoffmann
Tel.: 030 2028-1500
Fax: 030 2028-2500
M.Hoffmann@bdi.eu

Diese Seite teilen: