Direkt zum Inhalt

Informationsgespräch zur Drei-Meeres-Initiative

Vom 5. bis 6. Juni 2019 findet unter dem Vorsitz Sloweniens in Ljubljana das zweite Gipfeltreffen der Drei-Meere-Initiative statt. Der Gipfel wird durch ein Wirtschaftsforum begleitet.

Gemeinsam mit dem Auswärtigen Amt und der Botschaft der Republik Slowenien organisiert der Ost-Ausschuss – Osteuropaverein der Deutschen Wirtschaft e.V. (OAOEV)

am 8. April 2019, von 10:00 bis 12:00 Uhr
im Willy-Brandt-Saal (Raum 1.5.00) im Altbau des Auswärtigen Amtes,
Eingang über Kurstraße 36, 10117 Berlin


ein Informationsgespräch, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Ziel ist es, Sie über die Drei-Meeres-Initiative und über die bisherigen Planungen für das
Wirtschaftsforum zu unterrichten, das sich die Schwerpunktthemen Energie, Infrastruktur,
Digitalisierung und Innovation gesetzt hat. Die Initiative bietet deutschen Unternehmen die
Chance, von der wirtschaftlichen Dynamik der Region zu profitieren. Die Tagesordnung, eine
kurze Darstellung der Initiative und des Wirtschaftsforums sind als Anlage diesem Schreiben
beigefügt.

Bitte melden Sie sich unter www.oaoev-event.de mit dem Code BusinessRoundTable an. Falls Sie persönlich nicht teilnehmen können, ist eine Vertretung erwünscht. Bitte bringen Sie für die Einlasskontrolle einen gültigen Lichtbildausweis mit.

Ansprechpartner

Adrian Stadnicki
Regionaldirektor Mittelosteuropa
Tel.: 030 206167-138
A.Stadnicki@bdi.eu

Anja Quiring
Regionaldirektorin Südosteuropa
Tel.: 030 206167-130
A.Quiring@bdi.eu

Diese Seite teilen: