Direkt zum Inhalt

ONLINE: Länderkreissitzung Südosteuropa

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona-Virus haben wir uns entschlossen, kurzfristig zwei Sitzungen des Länderkreises Südosteuropa in einem online-Format durchzuführen. Damit möchten wir die Gelegenheit für den Austausch aktueller Informationen aus den Ländern, zu den Aktivitäten der Bundesregierung geben sowie Ihre Petita und Themen für unsere weitere Arbeit aufnehmen.

Die Moderation der beiden Sitzungen wird Philipp Haußmann, Mitglied des Vorstandes des OAOEV und Sprecher des Vorstandes der Ernst Klett AG, übernehmen.
 
11:00 bis 12:00 Uhr
Virtuelle Sitzung des Länderkreises mit dem Fokus auf die Länder des Westlichen Balkans

Impulsgeber

  • Sabine Stöhr, Head of Western Balkans Division, Vertreterin des Auswärtigen Amtes
  • Helge Tolksdorf, Leiter des Referats EU-Erweiterung, Südosteuropa und Türkei im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

 
12:30 bis 13:30 Uhr
Virtuelle Sitzung des Länderkreises mit Fokus auf die Länder Kroatien, Slowenien, Rumänien und Bulgarien sowie Moldau

Impulsgeber

  • Helge Tolksdorf, Leiter des Referats EU-Erweiterung, Südosteuropa und Türkei im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Die Teilnahme ist nur für OAOEV-Mitglieder möglich.

Ansprechpartner

Anja Quiring
Regionaldirektorin Südosteuropa
Tel.: 030 206167-130
A.Quiring@bdi.eu

Diese Seite teilen: