Direkt zum Inhalt

Am 1. April organisiert Commit in Kooperation mit dem Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft und der IHK Wiesbaden eine Informationsveranstaltung Republik Moldau in Wiesbaden. Die Veranstaltung ist Bestandteil des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU.

Informationsveranstaltung Republik Moldau, 1. April 2014, 09:30 – 17:30 Uhr, Wiesbaden, IHK Wiesbaden.

Den inhaltlichen Schwerpunkt der Veranstaltung bildet der Bereich Textilien, Bekleidung und Leder, der für Wirtschaft und Außenhandel Moldawiens von besonderer Bedeutung ist und durch benötigte Modernisierungen zahlreiche Anknüpfungspunkte für deutsche Hersteller von Maschinen und Anlagen bietet. Das Programm geht aber ebenso auf die allgemeine Wirtschaftsentwicklung im Land, Marktchancen sowie rechtliche und praktische Aspekte im Moldawiengeschäft ein, die für Vertreter aller Branchen relevant sind.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite von COMMIT sowie dem beigefügtem Flyer. Um Anmeldung, direkt über Commit, bis zum 21. März 2014 wird gebeten.

 

Ansprechpartner

Kontakt

Anja Quiring
Tel.: 030-206167-130
A.Quiring@bdi.eu

Diese Seite teilen: