Direkt zum Inhalt

Der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft sowie das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi), die Delegation der Deutschen Wirtschaft in der Ukraine und die Deutsche Botschaft Kiew planen gemeinsam mit der ukrainischen Regierung die Konferenz „Energieeffiziente Modernisierung der Industrie" im Rahmen des Deutsch-Ukrainischen Energieforums am Donnerstag, 21. Oktober 2010, in Donezk (Ukraine). Schwerpunkt des Forums, zu dem wir hochrangige Teilnehmer aus der ukrainischen Politik und Wirtschaft erwarten, ist die energieeffiziente Modernisierung der ukrainischen (Schwer-) Industrie, Metallurgie, Chemieindustrie und Energieerzeugung. Das Forum wird von einer Kontaktbörse für Unternehmen begleitet. Die deutsche Delegation wird von Staatssekretär Jochen Homann, BMWi, geleitet.

Ansprechpartner

Kontakt:

Dr. Martin Hoffmann
Tel: 030 2028-1500
Fax: 030 2028-2500
M.Hoffmann@bdi.eu

Diese Seite teilen: