Direkt zum Inhalt
AUF SPÄTEREN ZEITPUNKT VERSCHOBEN, WEITERE INFORMATIONEN FOLGEN.
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

gemeinsam mit der Deutsch-Rumänischen Industrie- und Handelskammer (AHK Rumänien) und der rumänischen Agentur für Auslandsinvestitionen und freundlicher Unterstützung der Deutschen Bank organisiert der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft die Deutsch-Rumänische Wirtschaftskonferenz. Im Mittelpunkt werden die Investitions- und Geschäftsperspektiven in der verarbeitenden Industrie, Forschung und Entwicklung, Infrastruktur und Logistik, stehen.

Wir freuen uns sehr, dass der Premierminister Rumäniens Victor Ponta zugesagt hat, diese Konferenz zu eröffnen.
 
Die ganztägige Veranstaltung findet statt am
 
Dienstag, den 30. Juni 2015,
in den Räumlichkeiten der Deutschen Bank AG,
Taunusanlage 12,
60325 Frankfurt am Main.
 
Als Download stehen Ihnen das aktuelle Konferenzprogramm sowie das Anmeldeformular nebst Teilnahmebedingungen zur Verfügung. 
 
Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Teilnahme einrichten könnten.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
i. A. Sarah Kühn
 
Sekretariat Regionaldirektorin Südosteuropa/ Secretary Regional Director South Eastern Europe
Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft/ Committee on Eastern European Economic Relations
 
AUF SPÄTEREN ZEITPUNKT VERSCHOBEN, WEITERE INFORMATIONEN FOLGEN.
 

Diese Seite teilen: